SMT Linienkonzept - Fertigung - Produktion- Bestückung

Die SMT-Produktionslinie (Surface Mount Technology):

Eine hochmoderne Elektronikfertigungsstraße für die Oberflächenmontage von SMD Bauteilen ist ein Hightech-System zur Herstellung elektronischer Geräte. Sie besteht in der Regel aus mehreren miteinander verbundenen Maschinen, die zusammenarbeiten (Inline), um elektronische Bauteile mit hoher Geschwindigkeit und Präzision auf Leiterplatten (PCBs) zu montieren.

Eine typische SMT-Fertigungslinie umfasst: 

  • SMD Schablonendrucker: Diese Anlage trägt die Lotpaste in einem Siebdruckverfahren auf die Leiterkarte (PCB) auf. Dies geschieht meist vollautomatisch bei hoher Geschwindigkeit und Präzision. 
  • SMT-Bestückungsmaschine: Diese Anlage verwendet fortschrittliche Robotertechnik, um einzelne SMT-Bauteile auf die Leiterplatte zu setzen. Sie verfügt in der Regel über ein hochauflösendes Bildverarbeitungssystem, das die Bauteile auf der Leiterplatte genau identifizieren und lokalisieren kann.
  • Reflow-Lötofen: Diese Maschine nutzt Wärme zum Schmelzen und Aufschmelzen der Lötpaste, mit der die Bauteile auf der Leiterplatte befestigt werden um eine elektrische Verbindung herzustellen Der Ofen ist in der Regel mit einer fortschrittlichen Temperaturregelung ausgestattet, die sicherstellt, dass das Lot für die richtige Zeit auf die richtige Temperatur erhitzt wird.
  • Automatische optische Inspektionsmaschine (AOI): Diese Maschine verwendet fortschrittliche Kameras und Software, um die Leiterplatte auf Mängel oder Fehler bei der Platzierung der Bauteile zu prüfen.
  • Reinigungsanlage: Diese Maschine entfernt überschüssiges Flussmittel und Ablagerungen von der Leiterplatte und stellt sicher, dass die Leiterplatte sauber und bereit für die Endmontage ist.
  • Leiterplattentransportsysteme: Wenn SMT-Fertigungslinien Inline (verkettet) betrieben werden,  geht dies mit speziellen Modulen wie Leiterplattentransportsysteme (PCB-Handling): Diese Geräte gewährleisten den prozessicheren Transport der Leiterplatten zwischen den einzelnen Maschinen. Die Leiterplatten werden automatisch von einem Abstapler auf eine Transportband gelegt und in ein nachfolgendes Modul gefahren. Am Ende der Produktion werden die Leiterkarten in ein Magazin gestapelt und können weiterverarbeitet werden.
  • Software MES - Traceibility: Hochmoderne SMT Fertigungsbetriebe (EMS - Diensleister) verwenden Software zur Steuerung und Überwachung der SMT-Fertigungslinie. Sie umfasst in der Regel eine Echtzeitüberwachung und -steuerung der Maschinen sowie fortschrittliche Datenanalysetools, die zur Optimierung des Produktionsprozesses sowie zur Rückvervollgbarkeit beitragen können.

    Insgesamt ist eine hochmoderne SMT-Produktionslinie ein äußerst komplexes und ausgeklügeltes System, dessen Betrieb und Wartung ein hohes Maß an technischem Fachwissen erfordert. Sie ist darauf ausgelegt, elektronische Bauteile schnell, effizient und mit hoher Präzision herzustellen, menschliche Fehler zu reduzieren und den Produktionsertrag zu maximieren.

***In unserem Demo Center in Monschau stehen Ihnen unsere Basis-Systeme jederzeit zur Verfügung.***

Beispiel eines Linienkonzepts für eine SMT Elektronikfertigung

Planung und Fertigungskompetenz von A bis Z

Linienkonzept für die Elektronikfertigung